Fachartikel und News

zu internationalem Steuerrecht

06.05.2017
Grenzüberschreitender automatischer Informationsaustausch beginnt 2017

Auf Initiative der OECD haben sich bereits 2014 über 80 Staaten zum Austausch von Informationen über Finanzkonten in Steuersachen verpflichtet. Als großer „Durchbruch“ wurde dabei empfunden, dass der Austausch regelmäßig, auf elektronischem Weg und völlig automatisch erfolgen wird.

zum Artikel vom 06.05.2017 →

11.09.2016
Kindergeldanspruch bei grenzüberschreitenden Sachverhalten

Unbeschränkt steuerpflichtige Personen, die im Inland über einen Wohnsitz verfügen, haben bezüglich ihrer Kinder grundsätzlich Anspruch auf Kindergeld.

zum Artikel vom 11.09.2016 →

06.07.2015
Veröffentlichung der Namen von mutmaßlichen Steuerhinterziehern

In der Schweiz sollen die Namen von mutmaßlichen Steuerhinterzieherinnen bzw. –hinterziehern im Schweizer Bundesblatt veröffentlicht werden.

zum Artikel vom 06.07.2015 →

07.07.2014
Fit für SEPA?

SEPA sollte zum 1.2.2014 verpflichtend eingeführt werden. Dann hatte die Europäische Kommission entschieden, dass die Umstellungsfrist für SEPA bis zum 1.8.2014 verlängert wird.

zum Artikel vom 07.07.2014 →

03.05.2013
Gelangensbestätigung

Die Elfte Verordnung zur Änderung der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung vom 25.3.2013 wurde am 28.3.2013 im Bundesgesetzblatt verkündet.

zum Artikel vom 03.05.2013 →

06.01.2013
Steuerabkommen mit der Schweiz

Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat hat nach mehrstündiger Verhandlung vorgeschlagen, das Ratifizierungsgesetz zu dem deutsch-schweizerischen Steuerabkommen aufzuheben.

zum Artikel vom 06.01.2013 →

30.08.2012
Englische Limited: Pro und Contra

Wer den Schritt der Gründung einer Limited (Ltd.) wagen will, sollte sich jedenfalls genau informieren und umfassend beraten lassen.

zum Artikel vom 30.08.2012 →

12.06.2012
Schweiz und Deutschland ergänzen Steuerabkommen (BMF)

Die Schweiz und die Bundesrepublik Deutschland haben am 5.4.2012 in Bern ein Ergänzungsprotokoll unterzeichnet, welches das Steuerabkommen vom 21.9.2011 ergänzt.

zum Artikel vom 12.06.2012 →

02.09.2011
Vereinigte Arabische Emirate | Neues DBA unterzeichnet (BMF)

Das BMF hat den Text des Abkommens zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) zur Vermeidung der Doppelbesteuerung und der Steuerverkürzung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen veröffentlicht..

zum Artikel vom 02.09.2011 →

02.09.2011
Deutschland und die Schweiz paraphrieren Steuerabkommen

Die Unterhändler der Schweiz und Deutschlands haben am 10.8.2011 in Bern die Verhandlungen über offene Steuerfragen abgeschlossen und ein Steuerabkommen paraphiert.

zum Artikel vom 02.09.2011 →